Vielleicht habt ihr Euch schon mal gefragt, wie ich eigentlich zu meinem Künstlernamen „aleXa paul“ (das „X“ wird großgeschrieben und „paul“ wird englisch ausgesprochen“) gekommen bin? Nicht selten bekomme ich von meinen Kunden das Feedback, dass „aleXa paul“ ziemlich außergewöhnlich und cool klingt – durch „paul“ außerdem auch etwas international.

Im Sommer 2013 habe ich angefangen, mir Gedanken darüber zu machen, unter welchem Namen meine Fotografie laufen soll. Und eines war mit von Anfang an klar: Mein Künstlername als Fotografin soll auf jeden Fall an meinen richtigen Namen Alexandra Haucke angelehnt sein! Oft heißt es ja, dass der Künstlername möglichst einfach zu finden sein soll, aber das war mir persönlich tatsächlich eher unwichtig.

Als besonderes Kennzeichen meines Namens sehe ich den Buchstaben „x“, denn dieser taucht ja in nur wenigen Worten und Namen auf. So stand also fest, dass das „X“ großgeschrieben werden soll. Und alle anderen Buchstaben natürlich klein, damit das „X“ ganz besonders hervorsticht. Das Coole daran: Ich mag diese Schreibweise auch vom gestalterischen Design her sehr gerne. Außerdem ist das großgeschrieben „X“ es ein markantes Wiedererkennungszeichen. Somit war ich also auf „aleX“ gekommen. Damit aber ganz klar wird, dass der Name weiblich wird – denn „aleX“ könnte ja sowohl weiblich als auch männlich – sein, hängte ich noch den Buchstaben „a“ ans Ende: „aleXa“. Und somit war der erste Bestandteil meines Künstlernamens geboren!

Da musste aber noch was Zweites her und so dachte ich weiter darüber nach, was mich und mein Leben ausmacht. Na klar, mein Sohn Michel! Und sein Zweitname ist Paul – wie schön als zweites Element für meinen Künstlername. Denn Michel Paul ist neben der Fotografie meine große Leidenschaft, meine Liebe und somit auch ein Teil meines Künstlernamens geworden – und für immer darin verewigt.

Großgeworden ist meine Fotografie „aleXa paul“ in Wuppertal, denn dort habe ich vor meinem Umzug nach Münster lange Zeit gelebt. Und jetzt wird „aleXa paul“ auch in Münster mit vielen einzigartigen Fotoshootings einen Namen machen!